Laientheater "Am Strungerbaach" e.V.
Laientheater "Am Strungerbaach" e.V.

Herzlich Willkommen und Jott help Üch!

Schön, dass Sie den Weg zu unserem Internetauftritt gefunden haben! Hier finden Sie alle Informationen rund um das Laientheater "Am Strungerbaach" e.V. aus Bergisch Gladbach - Alles zu den neuen & alten Stücken, Akteuren oder Fotos von den Proben.

 

Viel Spaß und Jott dank Üch!

Neues vom Strungerbaach

Unsere Winterpause ist vorbei und die Vorbereitungen für das neue Stück sind angelaufen!

Am 21.3. trafen sich die Mitglieder des Strungerbaach im Vereinslokal „Sander Bauernstube“ zur Jahreshauptversammlung. Gemeinsam konnten wir auf eine erfolgreiche Spielzeit 2018 zurückschauen und unsere Regisseurin Rosemarie Schulz-Weist stellte dem Verein das neue Stück vor. Aus einer Vorauswahl unterschiedlichster Stücke hatte Rosemarie die Komödie ausgewählt und konnte dabei schon eine Vorstellung zur Besetzungsliste bekannt geben.

Bei einem leckeren Essen ging die Zeit dann schnell vorbei und nun sind alle gespannt auf das neue Stück.

In diesem Jahr spielen wir

 

„Der doppelte Sechser“

von Andreas Keßner

Alle Informationen finden Sie hier auf unserer Seite "Aktuelles Stück"

 

Momentan sind wir in den letzten Zügen der Terminabsprache mit der Stadt. Sobald die Termine für dieses Jahr festgelegt sind, finden Sie diese und die Möglichkeit zur Reservierung hier auf unserer Homepage.
 

Bald gibt es weitere Infos zu unserem neuen Stück und auch Bilder von den ersten Proben.

De Lück vam Strungerbaach

Danke!

Ob Karl Heinz Massel nun Rentner ist?


Wir hatten jedenfalls fünf gut besetzte, grandiose und lustige Aufführungen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei unserem fantastischen Publikum und dem ganzen Team des Strungerbaach für die tolle Unterstützung und die Begeisterung!

 

Es hat auch uns wahnsinnig Spaß gemacht und ist uns Ansporn auf diesem Niveau weiter zu machen!

Wir verabschieden uns nun in die Winterpause, wünschen Ihnen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und freuen uns auf die neue Spielzeit in 2018.

 

Bleiben Sie uns Treu  - bis nächstes Jahr!

Jott dank Üch

Ihr Team vom Laientheater "Am Strungerbaach e.V."

 

 

Wir trauern um Heri Spillner

Wir haben gewählt!


Lustige Stücke, ein tolles "Wir-Gefühl" im ganzen Verein, begeisterte Zuschauer und wachsende Besucherzahlen - das alles zeichnete den Strungerbaach in den letzten Jahren aus. Diese Erfolge waren das Ergebnis von viel Arbeit im Hintergrund und viel Organisation, die unser Vorstand in den vergangenen Jahren hervorragend gemeistert hat!


Nun ist die Zeit gekommen und unsere "Vorständler" treten einen Schritt zurück in die zweite Reihe: Sowohl unser 1. Vosi Werner Bauschert, als auch unser 2. Vosi Karl Spillner und Beisitzer Udo Herkenrath verlassen den Vorstand, bleiben uns aber als aktive, spielende Mitglieder erhalten.


Ebenfalls aus dem Vorstand zurückziehen wird sich unsere Schriftführerin Elisabeth Potratz, die seit der Gründung des Strungerbaach 1982 unglaubliche 35! Jahre im Vorstand am Stück tätig war.
Die Arbeit nach so vielen Jahren zu übernehmen ist keine einfache Aufgabe, und so sind wir froh, dass sie in der Familie bleibt:

Andreas Potratz übernimmt die Aufgabe des Schriftführers. Neuer erster Mann im Verein ist Reinhold Neu, 2. Vorsitzender wird Philipp Grünewald. Bernhard Spillner übernimmt den frei gewordenen Posten des Beisitzers. Renate Neu behält die Kassenhoheit und auch Andrea Bauschert bleibt als Beisitzer im Vorstand des Strungerbaach.

17.04.2017 #pg

Aktuelles

Das Laientheater "Am Strungerbaach" e.V. spielt dieses Jahr

"Der doppelte Sechser"

von Andreas Keßner

Die Aufführungendaten finden Sie demnächst hier auf unserer Homepage!


Eine Lage- und Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf unserer Seite Anfahrt zur Veranstaltung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Strungerbaach.de