Laientheater "Am Strungerbaach" e.V.
Laientheater "Am Strungerbaach" e.V.

Opa lässt es krachen

In diesem Jahr spielen wir „Opa lässt es krachen“

von Rüdiger Kramer.

 

Zum Inhalt nur so viel vorab:

Opa Dietrich hat zwei Söhne, Peter und Paul, welche der Meinung sind, dass er den ganzen Tag versorgt werden muss. Deshalb starten die beiden im Internet die Suche nach einer geeigneten Pflegerin. Doch aus Versehen geht die Anfrage nicht nur an einen seriösen Pflegedienst, sondern auch an eine halbseidene Begleitagentur.
Nun nimmt das Geschehen seinen Lauf: Es erscheint Elena, eine junge, bildhübsche Frau. Eigentlich hatte sie an eine andere Arbeit gedacht, als einen älteren Herrn zu pflegen. Doch da sie unbedingt in Deutschland bleiben will geht sie auf die Verwechslung ein und fortan sind alle Männer im Haus von ihr angetan. Dann allerdings tritt Agathe Pichler, eine echte Pflegerin, auf den Plan - ein Drachen in Person. Auch sie will die Stelle unbedingt bekommen.
Opa Dietrich hingegen möchte seine reizende Elena behalten...

 

 

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anfangszeiten!

Wir beginnen nur am Freitag, 04.11.2016, um 20:00 Uhr, alle anderen Aufführungen beginnen jeweils um 18:00 Uhr.

 

Aufführungstermine:

  • Samstag, 29. Oktober 2016 - 18:00 Uhr
  • Sonntag, 30. Oktober 2016 - 18:00 Uhr
  • Freitag, 04. November 2016 - 20:00 Uhr
  • Samstag, 05. November 2016 - 18:00 Uhr
  • Sonntag, 06. November 2016 - 18:00 Uhr

 

in der Aula des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums, Reuterstr. 51, 51465 Bergisch Gladbach.

 

Karten zum Preis von 12,-- € für Erwachsene und 6,-- € für Schüler und Studenten gibt es ab dem 12.09.2016 bei allen Mitgliedern und bei folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Mary's L(i)ebenswertes | Lohplatz 2 | (Ecke Sander Str.) | 51465 Bergisch Gladbach
  • RheinBerg Galerie | Infopoint | Hauptstr. 131 | 51465 Bergisch Gladbach
  • SKRIBO | Office Alternatives | Holger Nelkes | Schloßstr. 58 | 51429 Bergisch Gladbach
  • Polito GmbH | Lotto-Toto-Reisebüro | Kempener Str. 259 | 51467 Bergisch Gladbach
  • Telefonische Vorbestellungen bitte nicht bei unseren Vorverkaufsstellen, sondern bei unserer Kartenhotline: 0 22 02 / 9 89 99 53
  • oder reservieren Sie hier online

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie unseren Anrufbeantworter, auf dem Sie wieder Ihre Kartenwünsche hinterlassen können. Die Karten werden wir an der Abendkasse für Sie bereithalten. Das hat in den letzten Jahren immer gut geklappt und ist für Sie einfach und bequem. Bitte beachten Sie dabei zwei wichtige Punkte:

Eine Rückmeldung erhalten Sie nur für den Fall, dass es für den von Ihnen gewünschten Termin keine oder nicht mehr genügend Karten geben sollte.
Bitte holen Sie reservierte Karten spätestens 30 Minuten vor Aufführungsbeginn ab, da diese sonst wieder in den Verkauf gehen werden!

 

Jott dank Üch!

 

 

Danke!

Nach einer tollen Spielzeit verabschieden wir uns nun in die Winterpause, wünschen Ihnen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und freuen uns auf die neue Spielzeit in 2018.

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Ihnen das Team vom Laientheater "Am Strungerbaach e.V."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Strungerbaach.de